Employment
Education

Projects
 



Die betrieblichen Kosten der Lehrlingsausbildung

Mittels mündlicher, standardisierter Befragung (August-Oktober 1995, durchgeführt durch IFES) wurden in 1.085 Lehrbetrieben Informationen über die Kosten und Erträge der Lehrlingsausbildung, wie auch über die Infrastruktur, die Tätigkeitskomponenten der Lehrlinge, die Einstellungen zur Ausbildung etc. erhoben. Die Methode ist mit früheren Studien in Österreich (TU-Wien/IBW) und Deutschland (BIBB) direkt vergleichbar, mit Ergebnissen aus der Schweiz teilweise (Hanhart/Schulz). Es wurden verschiedene Konzepte für Kosten (Vollkosten, Grenzkosten, entscheidungsrelevante Kosten) und Erträge (Substitutionserträge, Grenzerträge, Äquivalenzerträge) erfasst, und zwischen Brutto- und Nettokosten unterschieden.
more