Employment
Education

Projects: HE research
 



Der Beitrag der Wissensinstitutionen zur Wertschöpfung der Region Zürich

In der Studie werden die Wertschöpfungsbeiträge der Universität Zürich, der ETH Zürich und der Fachhochschule Winterthur für die Stadt und den Kanton Zürich untersucht. "Wertschöpfung" wird hierbei sehr breit verstanden und umfaßt neben dem eigentlichen ökonomisch Sinn u.a. auch Beiträge zur internationalen Vernetzung, Interaktion mit dem Arbeitsmarkt, Innovation und Technologietransfer, Kultur, Reputation des Standortes, Lebensqualität, Chancengleichheit und Nachhaltigkeit sowie Beiträge zum Fremdenverkehr und zur Zivilgesellschaft.
more


 

Recherche zu finanziellen Unterstützungsmöglichkeiten für Studierende

Im Rahmen dieses Projektes werden Unterstützungsleistungen recherchiert, die Studierende in Österreich abgesehen von den zentralen Maßnahmen des Bundes (Studienförderung etc.) erhalten können.
more


 

Studium und Beruf. Sonderauswertung der Sozialerhebung 2006.

In der Studierenden-Sozialerhebung 2006 wurde studentische Erwerbstätigkeit deskriptiv betrachtet. Im Rahmen dieser Sonderauswertung werden tiefergehende Analysen zum Thema durchgeführt.
more


 

Erstellung des Kapitels "Beitrag der Universitäten für Gesellschaft, Wirtschaft und Region" für den Universitätsbericht 2008

Im Rahmen des Projektes wird ein Kapitel zum Universitätsbericht 2008 mit dem Arbeitstitel "Beitrag der Universitäten für Gesellschaft, Wirtschaft und Region" verfasst.
more