Employment
Education

Projects: HE research
 



Vertiefende Analysen zur Entwicklung eines NQR in Österreich

Die vertiefenden Studien sollen die Basis für wesentliche Elemente des NQR bilden, insbesondere für die Definition von Ebenen, Deskriptoren und Zuordnungskriterien. Die angebotenen Studien beziehen sich auf das gesamte Bildungswesen (Allgemeinbildung, Berufsbildung und Hochschulbildung) in der Erstausbildung und in der Erwachsenenbildung. Die Zuordnung nationaler Qualifikationsbereiche zum EQR sowie die Entwicklung einer nationalen Deskriptorentabelle kann unter unterschiedlichen Gesichtspunkten erfolgen. Als Ausgangspunkt sind u.a. bestehende Klassifizierungssystem (ISCED, ISCO, ÖBS), bereits bestehende internationale NQR sowie österreichische Ansätze lernergebnisorientierter Qualifikationsbeschreibungen denkbar.
more


 

Entwicklung eines nationalen Qualifikationsrahmens für Österreich

Ziel des Projekts war es, die "NQR-Projektgruppe des BMUKK und BMWF" bei der Entwicklung eines nationalen Qualifikationsrahmens (NQR) zu unterstützen. Der Arbeitsauftrag sah unter anderem vor, eine Empfehlung für einen NQR zu erstellen, der zum einen die wesentlichen Elemente eines NQR enthält und zum anderen in Folge von der NQR Projektgruppe finalisiert und für die weitere Konsultation verwendet werden kann.
more


 

Studierenden-Sozialerhebung 2006 - Die soziale Lage der Studierenden in Österreich

Die Studierenden-Sozialerhebung wird seit den 1970er Jahren in unregelmäßigen Abständen im Auftrag des Wissenschaftsministeriums und in Kooperation mit den Hochschulen und der ÖH durchgeführt. Dabei wird die soziale Lage der Studierenden in Österreich erhoben. 2006 wurde die Erhebung erstmals online durchgeführt und ausländische Studierende waren erstmals eingeladen sich zu beteiligen. In Summe nahmen knapp 9.000 Studierende an der Umfrage teil.
more





Die Soziale Lage gesundheitlich beeinträchtigter Studierender - Zusatzerhebung zur Sozialerhebung 2006

Die Studierenden-Sozialerhebung 2006, eine österreichweite Online-Befragung von Studie-renden an Universitäten und Fachhochschulen zu ihrer Studien- und Lebenssituation, wurde ergänzt durch eine qualitative Zusatzbefragung, die sich an gesundheitlich beeinträchtigte Studierende richtete. Interviewt wurden ca. 150 Studierende mit Behinderung oder sonstigen gravierenden gesundheitlichen Beeinträchtigungen. Im Zentrum der Interviews standen Bar-rieren im Studium und Handlungsbedarf aus Sicht der Studierenden.
more