Employment
Education

Projects: Gender and equity
 



Abbruch und Schulversagen im österreichischen Bildungssystem

Folgende Fragestellungen im Zusammenhang mit Abbruch und Schulversagen werden im Rahmen der Studie behandelt:

  • Wie gestalten sich die Verlustraten einzelner Schulformen auf der Sekundarstufe II?
  • Wer schafft die 8. Schulstufe, also einen positiven Pflichtschulabschluss nicht?
  • Welchen Effekt auf die spätere Ausbildung hat der Besuch des Kindergartens?
  • Welchen Einfluss übt das Alter in dem die Migration stattgefunden hat auf die Bildungschancen aus?
  • Wie gestaltet sich die aktuelle Situation hinsichtlich des vorzeitigen Bildungsabbruchs in Österreich?

    Neu bei den Ergebnissen dieser Studie (und überraschend hoch) sind die starken Unterschiede nach Bundeländer.
    Innovativ an den Ergebnissen ist auch, der Nachweis des Einflusses von Systemvariablen auf den vorzeitigen Bildungsabbruch.


    top

  • Project team

    Mario Steiner

    Contact (eMail)

    msteiner@ihs.ac.at

    Runtime

    01.2013–02.2014 (finished)

    Client

    AK-Wien

    Else

    Abschlussbericht
    Präsentation